Trainer

Maren Scheible

Über Shotokan-Karate-Do von 1988 bis ca. 2003 (Übungsleiter und Bestehen der Prüfung zum 1. Dan bei W.-D. Wichmann 1998) und Aikido von 1992 bis ca. 1996 (Übungsleiter) kam sie 1997 zum Taijiquan, wo sie bei ihrem ersten Taiji-Lehrer Roland Jurth die Handform nach Cheng Man'qing lernte und später auch unterrichtete.

Seit 1999 lernt sie als Mitglied in der WCTAG Chen-Taijiquan bei Ausbildungsleiter Jan Silberstorff, einem direkten Schüler von Großmeister Chen Xiaowang. Im Oktober 2005 bestand sie ihre Prüfung zum Kursleiter im Chen-Taijiquan.

Seit September 2008 unterrichtet Maren Chen-Taijiquan in unserem Verein.
(weitere Informationen auch hier

 


Die Prüfung zum Kursleiter berechtigt dazu, Folgendes zu unterrichten:


 

Unsere Taiji-Spartenbeauftragte Alexandra Hoppe und Alexander Popovic sind als Übungsleiterin der WCTAG offiziell befugt, den Unterricht bei Bedarf zu vertreten.

 

Im November 2010 belegte Maren ihre Prüfungen für

Seit Dezember 2010 werden auch diese Waffenformen in unserem Verein unterrichtet.

 

Die folgende Formen könnten, nach Ablegen der jeweiligen Prüfungen, ebenfalls unterrichtet werden:


Mehr zu unserem Angebot findet Ihr hier