Trainingszeiten außerhalb der Ferien:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
18.00 - 19.30
Chen-Taijiquan
Basics + 19er
(Einsteiger-Form)
Maren
[H]
18.00 - 19.00
Chen-Taijiquan
Stock/Speer
Maren
[H]
     
20.00 - 21.30 (22.00)
Chen-Taijiquan
Basics + Laojia Yilu (Lang-Form)
Maren
[H]
19.00 - 20.00
Chen-Taijiquan
Schwert
Maren
[H]
     

 

Und was ist mit Corona?

Aufgrund der Verordnung des Landes Niedersachsen ist ein Trainingsbetrieb mit bis zu 50 Personen erlaubt. Das Land Niedersachsen macht zurzeit keine eindeutigen Regeln zum Duschen und Umkleiden. Den konkreten Umgang damit kann also jeder für sich selbst entscheiden. Wir können zurzeit also wieder ganz normal und sogar mit Kontakt trainieren. Trotzdem kann es sein, dass wir wegen des Wetters das Training mal nach draußen verlegen oder das es immer noch gewisse Einschränkungen gibt. So muss z.B. niemand mit Kontakt trainieren, wenn er es nicht möchte. Die Rechtsverordnungen des Landes Niedersachsen werden regelmäßig geprüft und eingehalten.

 

Trainingsorte:

[J] = Johannes-Rabeler-Schule (Bei der St. Johanniskirche 21, 21335 Lüneburg)

[H] = Heiligengeistschule (Heiligengeiststraße 21, 21335 Lüneburg)

[W] = Wilhelm-Raabe-Schule (Feldstraße 30, 21335 Lüneburg)
(von Gravenhorststraße auf den Schulhof, dann rechts halten)

 

Karte der Trainingsorte

karte

 

Gesund durch das Taiji-Prinzip

Pflege und Entwicklung des Körpers und des Geistes - Bewegungskunst aus ursprünglicher Familientradition.

Taijiquan benötigt kein spezielles Vorwissen, erfordert keine körperlichen Voraussetzungen und kann bis ins hohe Alter praktiziert werden.
Der Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich. In regelmäßigen Abständen bieten wir spezielle Anfängerkurse an.