Maren 140x200 grau

Maren Scheible

Kursleiterin der WCTAG World Chen Tai Ji Association Germany

 

Ausbildung

Über Shotokan-Karate-Do von 1988 bis ca. 2003 (Übungsleiter und Bestehen der Prüfung zum 1. Dan bei Wolf-Dieter Wichmann 1998) und Aikido von 1992 bis ca. 1996 (Übungsleiter) kam sie 1997 zum Taijiquan, wo sie bei ihrem ersten Taiji-Lehrer Roland Jurth die Handform nach Cheng Man'qing lernte und später auch unterrichtete.

Seit 1999 lernt sie als Mitglied in der WCTAG Chen-Taijiquan bei Ausbildungsleiter Jan Silberstorff, einem direkten Schüler von Großmeister Chen Xiaowang. Im Oktober 2005 bestand sie ihre Prüfung zum Kursleiter im Chen-Taijiquan.

Seit September 2008 unterrichtet Maren Chen-Taijiquan in unserem Verein.

Die Prüfung zum Kursleiter berechtigt dazu, Folgendes zu unterrichten:

  • Zhanzhuang  ...  Stehende Säule
  • Chansigong 1+2  ...  Seidenübungen komplett
  • Shi Jiu Shi  ...  19-er Handform
  • Laojia Yilu  ...  Erste Form "Alter Rahmen"
  • Tuishou 1+2  ...  Schiebende Hände 1. + 2. Routine

Unser Taiji-Spartenbeauftragter Alexander Popovic ist als Übungsleiter der WCTAG offiziell befugt, den Unterricht bei Bedarf zu vertreten.

 

Im November 2010 belegte Maren ihre Prüfungen für:

  • Dan Jian, die Schwert-Form des Chen-Stil
  • Li Hua Qiang Jia Bai Yuan Gun, die Stock-/Speer-Form des Chen-Stil

Seit Dezember 2010 werden auch diese Waffenformen in unserem Verein unterrichtet.

 

Kontakt und Webseite