Achtung Herbst-Ferien (18.10.2021-29.10.2021):
Das Training der Kinder am 22.10.2021 und am 29.10.2021 findet nicht statt!
 

.

Unsere Trainerinnen und Trainer für die Karate-Kinder:

Hannah Grabowski
1. Dan Shotokan

C-Trainerin (DKV/DOSB)

Jule Grabowski
4. Kyu Shotokan

 

Jan Augustin
1. Dan Shotokan

 

Alexandra Jürgens
2. Kyu Shotokan

 

Aktueller Trainingsplan (Link)

 


21.07.2021 Erfolgreiche Kyu-Prüfung für die Karate-Kinder

Direkt vor den Sommerferien haben einige unserer Karate-Kinder noch eine Kyu-Prüfung erfolgreich abgelegt. So einige von ihnen hatten sowohl in Zeiten der Kontaktbeschränkungen online fleißig trainiert und jetzt vor allem nach den Lockerungen wieder im Präsenztraining. So wurden sie nun durch ihre Trainerinnen sehr gut auf ihre Pürfung vorbereitet und sie haben ihre Prüfungen auch sehr gut absolviert - wir gratulieren ganz herzlich :-)

 

210721 Gruppenfoto Kyu Pruefung 0650x0429Trainerinnen und Prüfer in der oberen Reihe: Carina, Hannah, Alexandra und Michael
Prüflinge in der unteren Reihe: Lana (6. Kyu), Johann (7. Kyu), Martje (8. Kyu), Emma (8. Kyu) und Thorian (9. Kyu)

 


Karate im Kinderzimmer – Kinder-Training in Zeiten von Corona:

201204 Kindertraining1 0200x0150 201204 Kindertraining2 0200x0150 201204 Kindertraining3 0200x0150

Wie schon im Frühjahr findet das Kinder-Training momentan wieder online via Skype statt.
Dass sich Karate auch im eigenen Kinderzimmer trainieren lässt, zeigen die Fotos…

 


01.04.2021 Oster-Challenge für die Karate-Kinder

Pünktlich zu Ostern startete am Gründonnerstag eine kleine Karate-Challenge für die Kinder aus dem Kindertraining. Dabei sollte eine Kombination aus zwei Karatetechniken von den Kindern in einem Zeitraum von zehn Tagen mindestens 500 Mal ausgeführt werden. Mit insgesamt 964 ausgeführten Kombinationen haben die Kinder die Zielmarke weit übertroffen und bewiesen, dass Teamgeist auch virtuell funktioniert.
Wir gratulieren ganz herzlich zum Erfolg bei dieser Challenge!

 

210401 Oster Challenge 0650x0488

 


Zu guter Letzt ein verspätetes "Ho, Ho, Ho!"

In der Weihnachtswoche blieben trotz Pandemie die Weihnachtselfinnen Caro, Hannah und Alex von Kensho nicht Zuhause. Dank der Unterstützung von einer weiteren Elfin Juliane konnte die Mission des Weihnachtsmannes starten. Sie zogen mit ihren Säcken los um, unter eingehaltenen Bedingungen, den Kensho-Kindern eine kleine Überraschung zu bringen. Sie fuhren durch mehrere Dörfer und Teile Lüneburgs, um jedem Kind ein handsigniertes Karatebuch von Marie Niino zu bringen. Die Kinder freuten sich sehr und die Überraschung ist geglückt. Jetzt können die Kleinen sich auf hoffentlich bald kommende Prüfungen vorbereiten.

Wir hoffen alle hatten eine schöne Weihnachtszeit und sind gut ins neue Jahr gekommen!!
Haltet tapfer durch und seid fleißig beim Online Training dabei.

201224 Kinners D 0140x0187  201224 Kinners G 0140x0187  201224 Kinners F 0140x0187 
201224 Kinners A 0140x0187  201224 Kinners B 0140x0187  201224 Kinners C 0140x0187  201224 Kinners E 0140x0187 

 


Und ein Teil der Kinder beim Nikolaus-Turnier am 06.12.2019:

191206 Nikolaus Turnier 0650x0322

 

To be continued...